Die  Kath. Kirchenmusik St. Kilian Nierstein e.V., weit über die  Grenzen Niersteins auch als "Die Kilianos" bekannt, wurde  im Jahr 1951 gegründet.

Mit über 600 Mitgliedern, davon  über 60 aktive Musikerinnen und Musiker, einem eigenen Jugendorchester und vielen Kindern und Jugendlichen in Ausbildung, sind die "Kilianos" der drittgrößte Verein in Nierstein.

Die  "Kilianos" wirken bei der Gestaltung von Gottesdiensten und bei kirchlichen Veranstaltungen im örtlichen und überörtlichen Bereich mit.Der Kirchenmusikverein ist auch wesentlicher Bestandteil des kulturellen Lebens seiner Heimatgemeinde.

Dies dokumentiert sich in der Umrahmung  von Feierstunden, repräsentativen Veranstaltungen und sonstigen Festlichkeiten.

Mit  einem breiten Spektrum musikalischen Repertoires - vom Choral bis  zu Werken anspruchsvoller Klassiker, von volkstümlicher Blasmusik bis zu modernen Arrangements im "Big-Band-Stil" - ist  das Orchester, das zurzeit unter der Leitung von Joel Sangers steht, bekannt geworden.

Im Jahresdurchschnitt haben die "Kilianos" ca. 35 Auftritte, 45 Proben und 10 sonstige Termine zu verzeichnen.

Mit einer großen Jubiläums-Show Ende Oktober 2011 blickten die Kilianos auf 60 Jahre Vereinsgeschichte zurück.

Probenzeiten

Freitags, 19:30Uhr

Bilder

Probe Schwabsburg (5)
Probe Schwabsburg (5)

press to zoom
Probe Schwabsburg (2)
Probe Schwabsburg (2)

press to zoom
Corona-Probe Kirche
Corona-Probe Kirche

Proben und CORONA

press to zoom
Probe Schwabsburg (5)
Probe Schwabsburg (5)

press to zoom
1/4